Ihr Fokus:
Informationen zu Hochschulen
Ihre Fragen an uns

Suchen sie einen Kooperationspartner? Nutzen Sie unser Kontaktformular, rufen Sie uns an (Tel. 0700-46666791) oder senden Sie uns eine E-Mail an
kooperation(at)inno-nrw.de

 

Innovationsgutscheine

Das Innovationsförderprogramm des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen hat ein Förderprogramm speziell für den Mittelstand aufgelegt. Unter der Dachmarke "Mittelstand.innovativ" werden dabei in Kooperation mit der InnovationsAllianz so genannte Innovationsgutscheine vergeben. Damit soll primär die Planung, Entwicklung und Umsetzung sowie die Weiterentwicklung von Produkten, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen unterstützt werden. Es gilt, die Innovationsfähigkeit und Wachstumsorientierung der Unternehmen in Nordrhein-Westfalen zu stärken - bei kleinen und mittelständischen Betrieben in der Industrie, im Handel und Dienstleistungsbereich wie auch im Handwerk.
Den Innovationsgutschein gibt es in zwei Varianten:

Innovationsgutschein B

für externe wissenschaftliche Beratung im Vorfeld der Entwicklung eines innovativen Produkts, einer Dienstleistung oder einer Verfahrensinnovation, zum Beispiel Technologie- und Marktrecherchen, Machbarkeitsstudien, Werkstoffstudien oder Studien zur Fertigungstechnik.

Innovationsgutschein F+E

für externe umsetzungsorientierte Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten, die darauf ausgerichtet sind, innovative Produkte, Produktionsverfahren und Dienstleistungen bis zur Markt- beziehungsweise Fertigungsreife auszugestalten, zum Beispiel Konstruktionsleistungen, Service Engineering, Prototypenbau, Design, Produkttests zur Qualitätssicherung etc.